Ihre Ergotherapeutin im Bezirk Korneuburg

Neurologie - Hilfe auch bei Schlaganfall bei Korneuburg

Die Ergotherapie leistet wertvolle Dienste bei Menschen, die aufgrund von Erkrankungen oder Verletzungen des Nervensystems Probleme in der Bewältigung des Alltags haben.

Sie leistet bei folgenden Erkrankungen als Behandlung wertvolle Dienste:

  • Schlaganfall
  • Tumor
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson
  • Amyotrophe Lateralsklerose
  • Degenerative Erkrankungen
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Querschnittlähmung
  • Periphere Nervenläsionen
  • Polyneuropathien

 

Ergotherapeutin hilft bei Erkrankungen oder Verletzungen des Nervensystems

Je nach Erkrankung kommen unterschiedliche Maßnahmen zur Anwendung.

Im Falle einer neurologischen Beeinträchtigung sind dies:

  • Training sensomotorischer Fähigkeiten (Grob- und Feinmotorik, Koordination, Sensibilität, Rumpfstabilität, Kraft etc.)
  • Hirnleistungstraining (Konzentration, Gedächtnis, Wahrnehmung, Orientierung etc.)
  • Selbsthilfetraining (Körperpflege, An- und Ausziehen, Essen, Haushalt etc.)
  • Hilfsmittelberatung, -versorgung und -training, Wohnraumadaptierung
  • Schienenversorgung - Anpassung einer individuellen Hypertonus-, Lagerungsschiene etc.
  • Berufsbezogenes Training
  • Angehörigenberatung

Ergotherapeutin Andrea Veigel in Tresdorf unterstützt bei der Alltagsbewältigung

In der Behandlung kommen die unterschiedlichsten Aktivitäten und Materialien zur Anwendung. Diese richten sich ganz nach der individuellen Situation. Nach der Abklärung der Ist-Situation erstelle ich einen Therapieplan und lege mit dem Patienten/derPatientin oder deren Angehörigen gemeinsam Ziele fest.